Montag, 19.11.2018

Nachlese

Workshop
"www.unternehmerinnenforum-nok.de
vorteilhaft nutzen"

Am 9. Mai trafen sich Mitglieder des Unternehmerinnenforums in Buchen bei Firma SYSNET GmbH in Buchen. Kommunikationsdesignerin Felicitas Zemelka zeigte die Chancen und Möglichkeiten auf, die die gemeinsame Internetplattform www.unternehmerinnenforum-nok.de bietet. Die Teilnehmerinnen erstellten innerhalb in der Online-Verwaltungsoberfläche ihre eigene Visitenkarte. Außerdem wurden sie vertraut mit dem Angebot, Termine und Nachrichten einzutragen. Die Referentin gab Impulse, die gemeinsame Website gezielt für das Online-Marketing der Unternehmerinnen einzusetzen.

Wildpark mit Zukunft

26.06.2018
eMail dj@jaeger-support.de
Unternehmerinnenforum zu Gast im Wildpark Schwarzach
Ein Ausflug in den Wildpark Schwarzach bereicherte im Juni das Jahresprogramm des Unternehmerinnenforums Neckar-Odenwald-Kreis. Bei grauem Himmel, aber zum Glück ohne Regen informierten sich die Mitglieder des U-Forums über die Ziele und Pläne des Besuchermagneten im Kleinen Odenwald.
 
Während die Schafe blökten und der Pfau sein Rad schlug erklärte Gabriele Eisner-Just, gleichermaßen Mitglied im U-Forum und Ehrenamtliche im Wildpark Förderverein, den interessierten Unternehmerinnen die Ideen und Konzepte der Gemeindeverwaltung als Eigentümerin und Betreiberin des Arche-Zoos. Damit der Wildpark attraktiv bleibt wird derzeit ein Masterplan erstellt. Darin legen die Verantwortlichen fest, welche Erlebnisräume und Tierarten der Wildpark in den nächsten Jahren beherbergen wird. Ein besonderes Augenmerk wird dabei auf die Erlebnisqualität gelegt: „Durch eine innere Erschließung des Wildparks mit neuen Info-, Service- und Abenteuer-Stationen sowie neue Tierarten und auch bauliche Veränderungen wird der Aufenthalt bei uns in den nächsten Jahren noch anziehender und lehrreicher“, sagte die Schwarzacherin. „Mit dem Wildpark und den umgebenden Naherholungsangeboten wie Alla-hopp-Bewegungsplatz, Schwimmbad, Minigolf und Wohnmobilpark ist die Gemeinde im Kleinen Odenwald gut aufgestellt.“
 
Nach dem kleinen Vortrag überzeugten sich die Unternehmerinnen durch einen intensiven Rundgang von den Veränderungen, die jetzt schon umgesetzt wurden. Zwergenland und Mümmelland als Streichelzoos, die Eulen-Volieren mit den eindrucksvollen Uhus und seit neuestem einige Bennett-Kängurus unterstützen das Konzept des Wildparks, gleichermaßen seltene Nutztierrassen und Tiere fremder Kontinente zu bewahren und zu präsentieren. Spannend ist auch das Auerrindprojekt mit dem Sayaguesabullen Takkie und den beiden Maremmanakühen Edda und Elena, die zur Rückzüchtung des ausgestorbenen Auerrinds beitragen sollen.
 
Das „UnternehmerinnenForum Neckar-Odenwald-Kreis e.V.“ ist ein Netzwerk für unternehmerisch tätige Frauen, Geschäfts- und Firmeninhaberinnen, Handwerkerinnen und Freiberuflerinnen, Soloselbständige, Kleinunternehmerinnen und geschäftsführende Unternehmerfrauen, leitende Angestellte sowie Existenzgründerinnen. Die Frauen treffen sich monatlich zu Informations-, Fortbildungs- und Netzwerkabenden.
 
Unternehmerinnenforum NOK e.V. - E-Mail: info@unternehmerinnenforum-nok.de